Facebook icon
YouTube icon
RSS icon

Strahlender Sonnenschein lockte tausende Besucher zum Frühjahrsmarkt nach Wartha

Der 19. Frühjahrs-Naturmarkt - Němsko-serbske nalětnje přirodowe wiki lockte am 23. April 2022 rund 4.600 Besucher aus Nah und Fern auf das Gelände der Biosphärenreservatsverwaltung.

Viele Angebote für Kinder und Jugendliche im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

In der Natur unterwegs sein, Tiere und Pflanzen kennenlernen, gemeinsam am Lagerfeuer sitzen und aktiv die Natur schützen – im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft sind erlebnisreiche Ferien vorprogrammiert.

Wir haben geöffnet!

HTT_Karsten Nitsch

Liebe Besucher und Besucherinnen, das Besucherinformationszentrum HAUS DER TAUSEND TEICHE kann derzeit wieder von 9 - 17 Uhr besucht werden. Laut der aktuellen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung entfallen bis auf Basisschutzmaßnahmen alle weiteren Corona-Regeln.

Als Selbstschutz wird den Bürgerinnen und Bürgern empfohlen:

360° Panorama

Starten Sie Ihren Besuch im Haus der Tausend Teiche mit einem virtuellen Rundgang in unserem 360° Panorama
HTT-Panorama

Nächste Termine

31. Mai. 2022 – 18:00 Uhr
Workshop im HAUS DER TAUSEND TEICHE: Aus alt mach neu - Papier-Upcycling kreativ
Veraltete Druckerzeugnisse wie Flyer, Plakate, Kalender oder Kataloge lassen sich wieder zu neuem Leben erwecken. Bilder und Strukturen eigenen sich für neue Hefte oder Bücher. Im Workshop werden einfache Bindetechniken sowie die Japanische Bindung vorgestellt und ausprobiert.

01. Jun. 2022 – 19:00 Uhr
Vortrag: Klimawandel in Ostsachsen? - Was macht die globale Erderwärmung mit dem Garten vor unserer Haustür?
Die zunehmenden Extremwetterereignisse der vergangenen Jahre machen es deutlich: Der Klimawandel ist ein reales globales Phänomen, welches sich auch in der Oberlausitz zeigt.

02. Jun. 2022 – 16:00 Uhr
Iss was? Welchen Einfluss meine Ernährung auf den Klimawandel hat.
Unsere Ernährung hat einen bedeutenden Einfluss auf das Klima. Fleischkonsum, Transportwege, Saisonalität sind dabei wichtige Stichpunkte. Während des Workshops wird ergründet, welche Ursachen dahinter stecken und wie sich die CO2-Bilanz eines alltäglichen Gerichtes zusammensetzt.

08. Jun. 2022 – 14:00 Uhr
Alte Getreidesorten auf dem Feld und auf dem Tisch
Auf den Feldern im Biosphärenreservat wachsen alte Getreidesorten wie Jägers Norddeutscher Champagnerroggen und Alter Pommerscher Dickkopf. Bei einer Exkursion auf die Felder rund um Wartha stellt Projektleiterin Eva Lehmann Ihnen Sorten und Besonderheiten vor.

11. Jun. 2022 – 10:00 Uhr
Wildbienenseminar
Im diesem Seminar stehen die wilden Verwandten der Honigbiene - die Wildbienen und Hummeln - im Mittelpunkt.